Lebensmittelkompass

Regional einzukaufen ist für viele Steinerkirchnerinnen und Steinerkirchner sehr wichtig geworden – aber wo? Es gibt sehr viele Direktvermarkter in unserem Ort, die jedoch bis jetzt nur aufgrund von Mundpropaganda bekannt sind. Dies macht es für viele vor allem Zugezogene schwierig auf das sehr umfangreiche Angebot dieser Direktvermarkter zuzugreifen. 

Somit wurde die Idee ins Leben gerufen eine Broschüre zusammenzustellen, in der sich alle Direktvermarkter aus Steinerkirchen mit ihren Produkten vorstellen können. Diesen „Lebensmittelkompass“ soll dann jeder Haushalt erhalten. Unsere Idee haben wir im Familienausschuss eingebracht, dort wurde sie sehr gut aufgenommen. Daher arbeiten wir gerade daran, alle Direktvermarkter in Steinerkirchen zu kontaktieren, damit sie in dieser Broschüre mitwirken können. 

Dazu benötigen wir aber eure Hilfe. 

Wir bitten alle Direktvermarkter, die an unserem Projekt interessiert sind, sich bei Klaus Prinz (0660/935770 bzw. prinz.klaus@outlook.com) oder Lisa Neuböck (0676/814169426 bzw. stellnberger.lisa@gmail.com) zu melden, um in die Broschüre aufgenommen zu werden. 

16.05.2024 08:15